Alle

Biberterrier

117views

Biewer Terrier sind eine relativ neue Ergänzung der Welt der Hunderassen. Der Biewer, ausgesprochen Biber, lässt sich bis ins Jahr 1984 in Deutschland zurückverfolgen, wo zwei tricolore Welpen im Zwinger der erfahrenen Züchter Werner und Gertrude Biewer geboren wurden, so die . Der American Kennel Club (AKC) hat den Biewer Terrier im Jahr 2021 offiziell anerkannt.

Dies ist ein: Ausgewachsene Biewer Terrier wiegen normalerweise 4 bis 8 Pfund und haben eine Schulterhöhe von etwa 7 bis 11 Zoll. Ihre Lebensdauer beträgt durchschnittlich 12–15 Jahre – bei richtiger Pflege sogar noch länger. Die geringe Größe, das liebenswerte Aussehen und die charmante Persönlichkeit des Biewers machen ihn zu beliebten Begleitern für jeden Hundeliebhaber.

Sich um einen Biewer Terrier kümmern

Das Temperament des Biewer Terriers wird oft als lebhaft, verspielt und seinen Haustiereltern gegenüber ergeben beschrieben. Trotz ihrer geringen Größe sind Biewer Terrier überraschend energisch. Um glücklich und gesund zu bleiben, schätzen sie regelmäßige Spielzeit und Bewegung, wie z. B. ein aktives Indoor-Spiel. Obwohl ein Biewer aufgrund seiner geringen Größe ein idealer Wohnungsbegleiter ist, braucht er dennoch Möglichkeiten, Energie zu verbrennen.

Eines der bemerkenswertesten Merkmale des Biewer Terriers ist sein langes, seidiges Fell. Alle Biewers haben ein dreifarbiges Fell in einer von drei Farbkombinationen:

Diese einzigartige Färbung unterscheidet sie vom traditionellen Yorkshire Terrier, von dem die Hunde abstammen. Und genau wie ihre Yorkie-Vorfahren benötigen Biewer Terrier viel Pflege.

Gesundheitsprobleme des Biewer Terriers

Bildnachweis: VincentScherer/iStock / Getty Images Plus über Getty Images

Wie viele Rassen sind auch Biewer-Terrier für einige gesundheitliche Probleme anfällig.

Trachealkollaps

ist eine Erkrankung, bei der der Knorpel in der Luftröhre schwächer wird, was zu Atembeschwerden führt. Bei vielen kleinen Hunden kann es zu einem Luftröhrenkollaps kommen, darunter auch beim Biewer Terrier.

Dieser Zustand kann zu einem anhaltenden Husten führen, der oft wie ein Gänsehupen klingt, insbesondere bei sportlicher Betätigung. Aufregung; Stress; Essen oder Trinken; und bei Hitze oder Feuchtigkeit. Tierhalter sollten vorsichtig sein, wenn sie Druck auf den Hals ihres Biewer Terriers ausüben, und sollten dies auch immer tun, wenn sie mit dieser Rasse spazieren gehen.

Das Behalten Ihres Biewers kann helfen, die Erkrankung in den Griff zu bekommen, und es gibt auch medizinische Behandlungsmöglichkeiten. In schweren Fällen, wenn Hunde Schwierigkeiten beim Atmen haben, kann eine chirurgische Korrektur durchgeführt werden.

Blasensteine

Bei manchen Biewer-Terriern kann sich eine Blasenentzündung entwickeln, die zu Unwohlsein und Harnproblemen führen kann. Häufige Anzeichen von Blasensteinen sind:

  • Vermehrtes Wasserlassen

  • Verfärbung des Urins

  • Anstrengung beim Wasserlassen

  • Schmerzhaftes Urinieren

Wenn die Steine ​​groß genug sind, können sie die Fähigkeit Ihres Hundes zum Urinieren behindern, was zu einer speziellen Harndiät führt und zur Vorbeugung und Behandlung dieser Erkrankung beitragen kann.

Patellaluxation

ist ein häufiges Problem bei kleinen Hunderassen wie dem Biewer Terrier. Dies geschieht, wenn die Kniescheibe (Patella) eines Hundes verrutscht (luxiert). Dies kann schmerzhaft sein und, wenn es nicht behandelt wird, .

Anzeichen dafür, dass Ihr Biewer Terrier eine Patellaluxation hat, sind unter anderem:

Je nach Schweregrad kann die Erkrankung medikamentös, medikamentös oder operativ behandelt werden.

Leber-Shunts (Portosystemische Shunts)

sind abnormale Blutgefäße, die die Leber umgehen und die Fähigkeit des Organs beeinträchtigen, Giftstoffe aus dem Blutkreislauf zu filtern. Dieser Zustand kann zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führen, darunter langsames Wachstum, Orientierungslosigkeit und ….

Einige Biewer Terrier mit Lebershunts können mit einer Ernährungsumstellung und Medikamenten behandelt werden, in anderen Fällen kann jedoch eine Operation empfohlen werden.

Hypoglykämie

Biewer Terrier-Welpen sind besonders anfällig dafür. Dies wird dadurch verursacht, dass nicht genügend Energie den Körper erreicht, was zu Orientierungslosigkeit führt; ein Mangel an Appetit und Energie; Erbrechen; Und .

Sie können helfen, einer Hypoglykämie vorzubeugen, indem Sie Ihrem Biewer Terrier-Welpen häufig Mahlzeiten mit 100 g geben. Welpen sollten drei- bis viermal täglich fressen. Bei kleinen Welpen wie Biewer-Terriern ist es am besten, einen zur Hand zu haben, falls Sie Anzeichen einer Unterzuckerung bemerken.

Was man einem Biewer Terrier füttern sollte

denn Ihr Biewer Terrier ist für die Erhaltung seiner Gesundheit und seines allgemeinen Wohlbefindens von entscheidender Bedeutung. Das Futter sollte für kleine Hunderassen geeignet sein; die Ernährungsrichtlinien einhalten, die von der ; und auf die Lebensphase Ihres Hundes abgestimmt.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber, was Sie Ihrem Hund füttern sollen, er kann Ihnen die besten Ratschläge geben.

Wie man einen Biewer Terrier füttert

Berücksichtigen Sie immer das Alter Ihres Biewer Terriers, da dieser als Welpe, erwachsener Hund und Senior unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse hat. Auch Biewer können von einem Hundefutter für kleine Rassen profitieren; Diese Formeln haben normalerweise kleinere Krokettengrößen, um kleinen Hunden das Kauen und Verdauen zu erleichtern.

Biewer Terrier in regelmäßigen Abständen. Ausgewachsene Biewer Terrier sollten einmal morgens und einmal abends fressen.

Wie viel sollte man einem Biewer Terrier füttern?

Das variiert je nach Alter, Gewicht, Aktivitätsgrad Ihres Biewers und dem spezifischen Hundefutter, das Sie wählen. Auf der Verpackung Ihres Hundefutters finden Sie die empfohlenen Futtermengen. Die beste Orientierung erhalten Sie jedoch, wenn Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen.

Es ist wichtig, das Gewicht, das Aktivitätsniveau und das allgemeine Wohlbefinden Ihres Hundes zu überwachen. Wenn Ihr Hund kleinere, häufigere Mahlzeiten bevorzugt oder besondere Ernährungsbedürfnisse hat, können Sie seinen Fütterungsplan entsprechend anpassen. Auch hier kann Ihnen Ihr Tierarzt bei der Beratung behilflich sein.

Ernährungstipps für Biewer Terrier

zur Unterstützung der allgemeinen Gesundheit einiger Biewer Terrier, da sie dabei helfen können, auf spezifische Bedürfnisse einzugehen. Wenn Ihr Biewer jedoch gesund ist und ein von der AAFCO zugelassenes Futter isst, sollte er keine zusätzliche Nahrungsergänzung benötigen.

Ihr Tierarzt empfiehlt Ihnen möglicherweise Gelenkpräparate, Multivitamine, Antioxidantien oder Ballaststoffe. Sprechen Sie immer zuerst mit Ihrem Tierarzt und geben Sie Ihrem Hund niemals ein Nahrungsergänzungsmittel ohne die Anleitung eines Tierarztes.

Verhaltens- und Trainingstipps für Biewer Terrier

Persönlichkeit und Temperament des Biewer Terriers

Biewer Terrier läuft auf einem Weg
Bildnachweis: VSFP/iStock / Getty Images Plus über Getty Images

Biewer Terrier sind anhängliche und soziale Hunde, die von menschlicher Interaktion leben. Nach Angaben der Hunderasse haben Biewers eine „lebenslustige, kindliche Einstellung“ und sind eine freundliche Hunderasse. Dadurch sind sie sowohl für Familien als auch für Einzelpersonen geeignet. Sie eignen sich normalerweise gut für Haushalte mit Kindern und anderen Haustieren, insbesondere wenn .

Obwohl sie voller Energie sind, haben sie kein besonders hohes Energieniveau und brauchen nicht viel anstrengende Bewegung. Ein Spaziergang jeden Tag und etwas Spielzeit sorgen dafür, dass ein Biewer zufrieden ist.

Biewer-Terrier-Verhalten

Biewer sind von Natur aus aufmerksam und neugierig auf ihre Umgebung. Sie erforschen gerne und sind möglicherweise bestrebt, neue Dinge zu erforschen. Allerdings neigen Biewer Terrier auch dazu, bei neuen Reizen zu bellen. Dieses Verhalten kann durch frühe Sozialisation korrigiert werden.

Viele Menschen möchten Biewer Terrier wie Babys behandeln, weil sie klein und süß sind. Für Tierhalter ist es jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Hunde von Jagdterriern abstammen. Das bedeutet, dass sie sportlich sind und Gelegenheiten zum Lösen und Spielen von Problemen suchen.

Biewer-Terrier-Training

Beginnen Sie mit dem Training, sobald Sie Ihren Biewer Terrier-Welpen nach Hause bringen. Nutzen Sie positive Verstärkung durch Leckerlis und Lob und machen Sie das Training zu einem unterhaltsamen Spiel für Ihren Welpen.

Für Tierhalter ist es wichtig, beim Training geduldig zu sein. Da Biewer Terrier sind, können sie einen unabhängigen Charakterzug haben. Die BTCA empfiehlt, Ihren Welpen auch für Sozialisierungs- und Gehorsamskurse anzumelden.

Lustige Aktivitäten für Biewer Terrier

Pflegeanleitung für Biewer Terrier

Langhaar-Beiwer-Terrier mit lila Schleife
Bildnachweis: Adobe/Mulderphoto

Biewer Terrier haben ein langes, seidiges, dreifarbiges Fell, das regelmäßig gepflegt werden muss. Um die Pflege zu Hause zu reduzieren, können Sie die Haare Ihres Welpen von einem professionellen Hundefriseur kurz schneiden lassen. Sie müssen Ihren kurzhaarigen Biewer Terrier weiterhin bürsten und baden, jedoch nicht in der Häufigkeit, die langhaarige Hunde benötigen.

Hautpflege

Baden Sie Ihren Biewer Terrier einmal pro Woche. Verwenden Sie ein und , da das Waschen Ihres Hundes mit menschlichem Shampoo dazu führen kann, dass er trockene, juckende und/oder schuppige Haut entwickelt.

Fellpflege

Bürsten Sie das Fell Ihres Biewer Terriers die ganze Woche über regelmäßig mit einer Nadelbürste oder einem Metallkamm. Das lange Fell der Rasse kann sich verfärben, und Tierbesitzer müssen daran arbeiten, dies zu verhindern, indem sie so schnell wie möglich gegen auftretende Verfilzungen vorgehen.

Augenpflege

Biewer Terrier neigen nicht zu vielen Augenproblemen. Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, wenn Sie Veränderungen in den Augen Ihres Hundes (z. B. , , oder ) oder im Sehvermögen (z. B. nächtliches Anstoßen gegen Gegenstände) bemerken. Aber Biewers können, was mit hundefreundlichen Augentüchern oder einem feuchten Waschlappen gereinigt werden kann.

Bei langhaarigen Biewer-Terriern muss möglicherweise das Fell um die Augen gekürzt werden, damit es ihre Sicht nicht beeinträchtigt oder ihre Augen reizt.

Ohrenpflege

Wie viele andere Rassen benötigen Biewer Terrier möglicherweise eine routinemäßige Ohrenpflege, um die Ohrengesundheit zu erhalten. Überprüfen Sie die Ohren Ihres Hundes regelmäßig auf Anzeichen von Rötung, Schwellung, Ausfluss oder Geruch. Routinemäßig basierend auf den Anweisungen Ihres Tierarztes.

Überlegungen für Haustiereltern

Wenn Sie einen Biewer Terrier zu sich nach Hause bringen, erhalten Sie Liebe, Aufmerksamkeit und Kameradschaft. Aber diese Vorteile gehen auch mit einer lebenslangen Verpflichtung einher, insbesondere bei einem Hund, der so lange lebt wie ein Biewer.

Biewer Terrier sind anhänglich und leben von menschlicher Interaktion. Deshalb brauchen sie ein Zuhause bei Familienmitgliedern, die ihnen regelmäßig soziales Engagement und Aufmerksamkeit bieten können. Trotz ihres niedlichen Aussehens sind sie keine Teddybären und müssen aktiv gehalten werden; Tägliche Spaziergänge und Spielstunden sind unerlässlich, um diese Hunde glücklich zu machen. Aufgrund ihres langen, seidigen Fells kann auch die Fellpflege eine erhebliche zeitliche und finanzielle Belastung darstellen.

Ein ideales Zuhause für einen Biewer Terrier bietet Geselligkeit, regelmäßige Bewegung, fast tägliche Fellpflege und eine liebevolle Umgebung.

Häufig gestellte Fragen zum Biewer Terrier

Was ist der Unterschied zwischen einem Biewer Terrier und einem Yorkie?

Der auffälligste Unterschied zwischen dem Biewer Terrier und dem Yorkshire Terrier ist die Färbung. Biewer Terrier haben ein dreifarbiges Fell, während Yorkshire Terrier typischerweise ein zweifarbiges Fell haben. Beide Rassen sind charmante und liebevolle Haustiere, doch die Vorliebe für die Fellfarbe beeinflusst oft die Wahl zwischen ihnen.

Wie viel kostet ein Biewer Terrier?

Der Preis für einen Biewer Terrier kann stark variieren und hängt von mehreren Faktoren ab, darunter dem Stammbaum, der Abstammung, dem Ruf des Züchters und dem Standort des Hundes. Im Durchschnitt können Sie damit rechnen, für einen Biewer-Terrier-Welpen 1.500 bis 3.500 US-Dollar oder mehr zu zahlen.

Soll ich einen Teetassen-Biewer-Terrier kaufen?

Die Idee eines Teetassen-Biewer-Terriers mag aufgrund seiner besonders geringen Größe verlockend erscheinen, aber das Wichtigste, was man priorisieren sollte, ist die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes. , und die Hunde haben schwere gesundheitliche Probleme. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie extrem kleine Hunde in Betracht ziehen, und arbeiten Sie mit einem verantwortungsbewussten Züchter zusammen, der die allgemeine Gesundheit und das Temperament seiner Welpen in den Vordergrund stellt.

Ausgewähltes Bild: VSFP/iStock / Getty Images Plus über Getty Images


GESCHRIEBEN VON

Erica Vasquez

Freiberuflicher Schreiber