Alle

Dies sind die Früchte, die den meisten Zucker enthalten. Seien Sie vorsichtig beim Verzehr

18views

Der in Früchten enthaltene Zucker ist nicht derselbe wie der, der in herkömmlichen Süßungsmitteln und Zuckerarten wie Honig, Kristallzucker und Agavenzucker enthalten ist. Natürlicher Zucker wird vom Körper leichter verdaut, die Verdauung dauert länger, sodass Sie sich länger satt fühlen.

Das bedeutet natürlich nicht, dass der Verzehr unkontrolliert erfolgen sollte, daher ist es gut zu wissen, welche Früchte den höchsten Zuckergehalt haben.

Mango

Mango ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen, hat jedoch einen relativ hohen Zuckergehalt. Genauer gesagt enthält eine Mango 46 Gramm Zucker. Wenn Sie abnehmen möchten, ist es besser, es schrittweise und nicht vollständig zu sich zu nehmen, um die Gesamtkalorienmenge, die Sie verbrauchen, zu kontrollieren.

TRAUBE

Eine Tasse Weintrauben enthält 23 Gramm Zucker. Kombinieren Sie Weintrauben mit anderen Früchten zu einem erfrischenden und nahrhaften Obstsalat.

Kirsche

Kirschen haben einen süßen und köstlichen Geschmack, was zum Teil auf ihren Zuckergehalt zurückzuführen ist. Eine Tasse Kirschen enthält 18 Gramm Zucker. Weil man es leicht übertreibt, anstatt eine Schüssel voll mit Kirschen zu füllen, messen Sie vorher ab, wie viele Sie essen möchten, und geben Sie sie nur in die Schüssel.

Birne

Eine mittelgroße Birne enthält etwa 17 Gramm Zucker. Kombinieren Sie es mit einem Apfel oder geben Sie die Hälfte in eine Schüssel mit fettarmem Joghurt.

Wassermelone

Wassermelone ist reich an Wasser und Elektrolyten. Im Sommer ist es auch ein Snack nach dem Strand, aber vergessen Sie nicht, dass es dafür Zucker enthält und der Verzehr in Maßen erfolgen sollte.

Feige

Zwei mittelgroße Feigen enthalten 16 Gramm Zucker. Wenn Sie auf Ihr Gewicht achten, besteht eine Alternative darin, Ihre Feige zu halbieren und etwas Käse auf die Feigenhälfte zu geben, um Ihre Proteinaufnahme zu erhöhen.

Banane

Eine mittelgroße Banane enthält 14 Gramm Zucker. Um Ihren Zuckerkonsum zu begrenzen, können Sie eine Banane halbieren und etwas Erdnussbutter darauf verteilen.

Früchte mit niedrigem Zuckergehalt sind Avocados, Himbeeren, Papaya und Erdbeeren.