Alle

Es reicht nicht aus, die Zahnbürste auszuspülen. Wenn Sie dies nicht tun, bleiben Bakterien darauf

29views

Die Pflege einer Zahnbürste ist nicht schwierig, aber nur wenige Menschen wissen, dass es nicht ausreicht, die Borsten nur unter fließendem Wasser abzuspülen. Wenn Sie das Zähneputzen wirklich sicher machen möchten, beginnen Sie mit einer Sache. Wie desinfizieren Sie Ihre Zahnbürste? Es ist wirklich einfach.

Wenn Sie Ihre Zahnbürste sauber halten möchten, desinfizieren Sie sie regelmäßig. Das bloße Abspülen der Borsten unter fließendem Wasser reicht nicht aus und Sie müssen noch etwas tun. Wie können Sie mit einem Hausmittel schnell und einfach Keime und Bakterien von Ihrer Zahnbürste entfernen? Mit einem cleveren Trick ist das Problem im Handumdrehen gelöst.

Wie soll ich meine Zahnbürste aufbewahren? Der Standort ist wichtig

Egal welche Art von Zahnbürste Sie verwenden, die Aufbewahrung ist von großer Bedeutung. Normalerweise lagern wir sie in einem Glas oder stellen sie auf spezielle Ständer. Dies sind gute Methoden, aber wir müssen die richtigen Bedingungen sicherstellen, damit sie sicher und wirksam sind. Zunächst müssen wir sicherstellen, dass die Borsten der Zahnbürsten im Haushalt nicht miteinander in Berührung kommen.

Dies ist ein häufiges Problem, wenn alle sie im gleichen Glas aufbewahren. Auch für Zahnbürsten lohnt es sich, einen geeigneten Platz zu finden. Es ist besser, sie nicht auf der Arbeitsplatte oder dem Waschbecken zu stehen, denn dort wimmelt es von Bakterien und Keimen. Eine gute Möglichkeit besteht darin, die Zahnbürsten in einen abschließbaren Schrank oder eine Schublade zu verstauen.

Wie reinigt man eine Zahnbürste? Vergiss eines nicht

Nachdem Sie nun wissen, wie man Zahnbürsten richtig aufbewahrt, ist es gut zu wissen, wie man sie pflegt. Beginnen wir damit, dass Zahnbürsten nach etwa zwei Monaten gewechselt werden sollten und in diesem Zeitraum auch regelmäßig desinfiziert werden sollten. Ein bloßes gründliches Abspülen der Borsten unter fließendem Wasser reicht nicht aus. Dies sollte nach jedem Zähneputzen erfolgen, aber zusätzlich sollten die Borsten desinfiziert werden.

Dies sollte mindestens einmal pro Woche erfolgen. Wie kann ich eine Zahnbürste zu Hause desinfizieren? Gießen Sie einfach kochendes Wasser in ein sauberes Glas und tauchen Sie Ihre Zahnbürste einige Minuten darin ein. Es ist auch eine gute Idee, das Glas, in dem Sie sie aufbewahren, mit kochendem Wasser zu übergießen. Vergessen Sie außerdem nicht, dass eine neue Zahnbürste vor dem ersten Gebrauch gründlich gereinigt werden sollte.