Alle

Früher hatte ich einen Pilz zwischen den Zehen, aber seit ich das ausprobiert habe, habe ich keine Probleme mehr damit

67views

Es ist leicht ansteckend, wenn sie mit infizierter Haut oder kontaminierten Oberflächen in Kontakt kommen.

Trichophyton mentagrophytes, eine Art der Gattung Trichophyton, ist für die Entstehung von Fußpilz verantwortlich.

Die Krankheit äußert sich in Blasen an den Beinen sowie Juckreiz und Brennen.

Eine der häufigsten Erscheinungsformen ist eine Blase zwischen zwei Zehen.

Die Pilzerkrankung kann sich verschlimmern, was zu Schuppenbildung und Rissbildung auf der Haut führen kann.

Sollten sich die Beschwerden innerhalb von 2 Wochen nicht bessern, ist es wichtig, das Problem von einem Arzt untersuchen zu lassen.

Seine Behandlung:

Bei schweren Infektionen verschreiben Ärzte stärkere Antimykotika zur topischen oder oralen Anwendung.

Mit Backpulver:

Wenn Sie lieber ein Naturheilmittel ausprobieren möchten, dann sollten Sie Backpulver verwenden.

Weichen Sie Ihre Füße vor dem Schlafengehen in warmem Natronwasser ein.

Verwenden Sie 1 Esslöffel Backpulver und lassen Sie Ihre Füße dann 20 Minuten lang einweichen.

Wenn die Zeit abgelaufen ist, wischen Sie es gründlich trocken.

Wenden Sie die Methode an, bis der Pilz verschwindet.

Mit Knoblauch:

Knoblauch hat antimykotische Eigenschaften.

Reiben Sie die betroffene Stelle mit einer halbierten Knoblauchzehe ein und schon können Sie sich vom Fußpilz verabschieden.

Mit Staubpulver:

Um ein Wiederauftreten der Infektion zu verhindern, sollte ein Puder zum Bestäuben verwendet werden.

(Baum des Wissens)

Shane Tusup besuchte wieder ein Tattoo-Studio, hier ließ er sich mit Zsófi Szabó ein gemeinsames Tattoo stechen >>>

Im Notfall des Nachrichtensenders RTL Klub, Erős Antónia, wurde das Kleid vor der Ausstrahlung geöffnet. Jetzt können Sie erraten, was sonst noch passieren wird >>>

Wir haben vor einem Jahr versucht, ein Baby zu bekommen, als mein Mann sein Geheimnis gestand>>>

Mondhoroskop: Was ist Ihr Mondzeichen? Es offenbart Ihre wahre Persönlichkeit >>>

Wenn Sie über unsere neuesten Nachrichten informiert werden möchten, melden Sie sich an zu unserer Facebook-Gruppe!