Alle

Hundekuchen: Verwöhnen Sie Ihren Hund zum Geburtstag!

43views

Zu einem Geburtstag gehört Kuchen, aber schenken Sie Ihrem Hund zum Geburtstag eine Sahnetorte … Glücklicherweise können Sie Ihren Hund mit einer Hundetorte verantwortungsvoll verwöhnen! Hergestellt aus Zutaten, die speziell für Hunde geeignet sind und die er super lecker findet, ein Leckerbissen, das Ihr Hund mit Sicherheit genießen wird. In diesem Artikel alles über Hundekuchen, wie man ihn selbst macht und einige schöne Beispiele für Hundekuchen, die man einfach online kaufen kann!


Was ist Hundekuchen?

Sie haben etwas zu feiern und möchten, dass auch Ihr Hund etwas Leckeres genießt. Leider dürfen Hunde viele der Zutaten, die Ihnen so viel Freude bereiten, nicht haben. Schokolade, Koffein, Weintrauben, Rosinen, allesamt häufig verwendete Zutaten für die leckersten Backwaren, aber schädlich oder sogar giftig für Ihren Hund. Es ist daher keine gute Idee, das Tier Ihr Gebäck genießen zu lassen! Zum Glück gibt es den Hundekuchen! Man erwartet es nicht, aber ein Hundekuchen ist ein Kuchen, der speziell für den Verzehr von Hunden hergestellt wird. Dieses Gebäck besteht aus Zutaten, die für Hunde unbedenklich sind und die sie von Natur aus besonders lecker finden.

Warum Hundekuchen?

Natürlich ist ein Hundekuchen vor allem eine lustige Möglichkeit, Ihrem Hund eine besondere Freude zu bereiten. Es vermittelt ein festliches Gefühl und man schenkt dem Tier einfach ein wenig mehr Aufmerksamkeit. Es ist auch eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrem Hund neue Texturen und Geschmacksrichtungen näher zu bringen. Und mit den richtigen Zutaten wird daraus sogar ein guter und gesunder Snack! Also warum nicht?


Zutaten für einen Hundekuchen

Die Zutaten für Hundekuchen variieren. Natürlich enthalten sie nur hundefreundliche Lebensmittel, meist eine Proteinquelle wie Huhn, Rind oder Erdnussbutter; eine Kohlenhydratquelle (Getreide oder Stärke) wie Reis, Hafer oder Kartoffeln; und Gemüse wie Karotten oder Erbsen. Manchmal enthalten sie auch Früchte, etwa Äpfel oder Bananen. Das Wichtigste ist, dass es für Ihren Hund unbedenklich ist und natürlich lecker ist. Es bleibt ein Genuss!


Hundekuchen kaufen

Möchten Sie einen Hundekuchen bestellen? Es gibt mehrere Online-Shops, in denen Sie ganz einfach die schönsten Hundekuchen bestellen können. Und sie werden ganz einfach nach Hause geliefert, wie Sie es von Online-Bestellungen gewohnt sind. Das Sortiment ist umfangreich, sodass für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei ist. Der Preis eines fertigen Hundekuchens variiert je nach Größe, verwendeten Zutaten und Personalisierungsmöglichkeiten. Die Preise beginnen bei wenigen Euro und können für maßgeschneiderte Torten mit unterschiedlichen Personalisierungen bis zu mehreren zehn Euro betragen.


Lolo-Hundekuchen – 250 gr

  • Fleisch- und Gemüse- oder Waldfruchtgeschmack
  • Grün oder rot

Hunde-Cupcakes von Barking Bakery

  • Hundefreundliche Zutaten
  • Mit Belag und Hundekeksen

Blauer Baum „Dogarons“

  • Macarons speziell für Hunde
  • Rein natürliche Zusatzstoffe

Cupcakes für Hunde

  • Hergestellt aus natürlichen Zutaten

Hundedonuts

  • Hergestellt aus laktosefreier Milch und hochwertiger Gelatine

Erdbeer-Käsekuchen

  • Hergestellt aus laktosefreier Milch und hochwertiger Gelatine

Hundekäse (ohne Käse)

  • Hergestellt aus laktosefreier Milch und hochwertiger Gelatine

Kreieren Sie einen personalisierten Kuchen

Mehrere (Online-)Kuchenbäcker bieten Personalisierungsmöglichkeiten für Hundekuchen an. Die Geschmacksrichtung ist ebenso frei wählbar wie Form, Maße und weitere Verzierungen. Sie können den Namen, das Alter und andere Dekorationen Ihres Hundes hinzufügen lassen.


Hundekuchen „Drip“ (Doggi)

  • Kann mit dem Namen und dem Alter Ihres Hundes personalisiert werden

Hundekuchen herzförmig

Hundekuchen „Herz“ (Doggi)

  • Komplett handgefertigt
  • Vollständig personalisiert
  • Auch schön zum Valentinstag!

Doggi.nl – Hundebäckerei

Doggi.nl-Logo

Doggi.nl bietet ein umfangreiches Sortiment an Hundekuchen und Snacks, die in der eigenen Bäckerei gebacken werden. Das Unternehmen ist eine von der NVWA akkreditierte Hundebäckerei, daher sind die Produkte, die diese Bäckerei herstellt, 100 % sicher für Hunde!


Machen Sie Ihren eigenen Hundekuchen

Möchten Sie selbst durchstarten? Natürlich ist das auch möglich! Die Zubereitung eines Hundekuchens ähnelt dem Backen eines normalen Kuchens: Kombinieren Sie die Zutaten richtig, gießen Sie die Mischung in eine Kuchenform und backen Sie sie dann im Ofen. Die genaue Zubereitung kann leicht variieren, aber befolgen Sie einfach das Rezept und alles wird gut!