Alle

Ich bin 65 Jahre alt und war noch nie in einem Krankenhaus. Ich trinke das dreimal pro Woche und habe keine Energie mehr …

21views

Eine 65-jährige Frau behauptet, sie sei noch nie im Krankenhaus gewesen und habe fast keine Kraft mehr, seit sie dreimal pro Woche Tee aus Heugabeln kocht.

Kannengras ist eine wahre Wunderpflanze, die wir selbst sammeln können, auf Weiden, Feldern, Waldrändern. Durch das Trinken dieses Tees können Sie Ihre Gesundheit erhalten, außerdem ist er gut für Ihre Durchblutung und Ihr Immunsystem.

Darüber hinaus wirkt es bei Erkältungen hervorragend schleimlösend, lindert Entzündungen und Schmerzen. Reguliert den Hormonhaushalt bei Frauen, insbesondere in den Wechseljahren. Es regt die Verdauung an, lindert die Gasbildung, reduziert Stress und stärkt das Nervensystem. Es stärkt die Knochen, macht die Haut schöner und verzögert die Alterung.

Zutaten: 300 ml Wasser, 3 Esslöffel frischer oder 1 Esslöffel getrockneter bitterer Kürbis

Kochen Sie das Wasser, gießen Sie es über das Pechgras, decken Sie es dann mit einem Deckel ab und lassen Sie es 10 Minuten lang stehen. Filtern und ohne Gewürze verzehren. Wenn Sie den Tee bei einer Erkältung trinken, dann fügen Sie 2 Esslöffel getrocknetes Tarogras hinzu, und wenn er nur zur Stärkung des Immunsystems dient, dann reicht 1 Esslöffel.

(tudasfaja.com)

Seine Mutter rief LL Junior schluchzend an – Was hat er mit dem Musiker zu tun, der mit Waffen erwischt wurde?

Alle reden über Adél Csobot wegen Dancing with the Stars, aber nicht wegen ihrer tänzerischen Fähigkeiten>>

Jeder Teil von mir zitterte, als mein Verlobter endlich verriet, warum er mich nach all der Zeit immer noch nicht heiraten will >>

Viele Leute überspringen diese drei wichtigen Schritte, aber das ist eigentlich das Geheimnis der schneeweißen Toilettenschüssel >>