Alle

In die Toilette gießen und über Nacht stehen lassen. Funktioniert besser als teure Chemikalien

71views

Das Reinigen der Toilette muss wirklich nicht schwierig oder zeitaufwändig sein. Kalk und Ablagerungen, die auch bei regelmäßiger Reinigung entstehen, werden auf einfache Weise entfernt. Schüssel und Sitz sind nicht nur wie neu, sondern werden auch gründlich desinfiziert.

Verschwenden Sie kein Geld für Chemikalien, die Ihrer Gesundheit und der Ihrer Lieben schaden können. Entscheiden Sie sich für ökologische und absolut sichere Produkte. Es reicht aus, zwei Produkte zu mischen, in die Toilette zu gießen und über Nacht einwirken zu lassen.

Die Toilette wird perfekt sauber sein

Das Reinigen der Toilette ist keine angenehme Aufgabe, aber es ist absolut notwendig, unser Badezimmer sauber zu halten. Die Toilette ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich ein Nährboden für Bakterien. Deshalb müssen wir es regelmäßig desinfizieren.

Allerdings müssen wir keine teuren chemischen Produkte kaufen, die bei uns Allergien auslösen können. Desinfektionsmittel wie Domestos oder Krtko sind ätzende Stoffe, die unserer Gesundheit schaden. Sie können auch schwere allergische Reaktionen und Atemnot verursachen.

Wie reinigen und desinfizieren Sie Ihre Toilette? Behandeln Sie den Toilettensitz selbst mit Wasser und Essig im Verhältnis 1:1. Der Sitz wird perfekt sauber und vor allem frei von Bakterien sein. Auch zur Reinigung und Desinfektion der Toilettenschüssel verwenden wir Präparate aus der Küchenzeile.

In die Toilette gießen und über Nacht stehen lassen

Der beste Toilettenreiniger ist Backpulver und Salz. Mischen Sie einfach eine halbe Tasse Salz und eine halbe Tasse Backpulver, gießen Sie es dann in die Toilette, schließen Sie es und lassen Sie es über Nacht einwirken.

Salz und Soda haben starke reinigende und desinfizierende Eigenschaften. Sie bleichen auf, entfernen Ablagerungen, Kalk und Keime wie Bakterien und Schimmel. Darüber hinaus neutralisiert Natron unangenehme Gerüche. Auch Salz und Backpulver sind sensationell, um eine verstopfte Toilette zu befreien.

Reinigen Sie die Toilette am nächsten Tag

Nach einer ganzen Nacht mit Salz und Soda schrubben Sie die Toilette mit einer Bürste. Zu diesem Zweck können Sie Kaffeesatz verwenden. Der Bodensatz verstärkt die Wirkung der zuvor zubereiteten Mischung. Gleichzeitig wirkt es als Peeling.

Kaffee neutralisiert wie Limonade unangenehme Gerüche. Nach der Reinigung die Toilette mit Wasser spülen und fertig. Die Toilette wird perfekt sauber, ohne Rückstände und ohne Kalk. Es wird auch desinfiziert.