Alle

Werfen Sie die Mandarinenschalen nicht weg. Man kann so ein tolles Pulver herstellen

21views

Die Mandarinensaison ist in vollem Gange und viele assoziieren ihren Duft mit den bevorstehenden Feiertagen. Wenn wir große Mengen dieser Frucht essen, entfernen wir oft auch die Schale. Doch anstatt sie in den Müll zu werfen, lohnt es sich, sie für gute Zwecke zu nutzen. Was kann man aus Mandarinenschalen machen?

Wenn wir Mandarinen in großen Mengen essen, sammeln wir auch viele Fruchtschalen an. Aber sie müssen nicht unbedingt im Kompost landen, geschweige denn im Mülleimer. Nicht jeder weiß das, aber Mandarinenschalen können auf zwei fantastische Arten verwendet werden, die großartig funktionieren. Was kannst du daraus machen? Sie könnten überrascht sein.

Können Mandarinenschalen gegessen werden? Stellen Sie ein Allzweckpulver her

Manche Menschen machen sich darüber Sorgen, aber Mandarinenschalen können unbedenklich gegessen werden. Sogar die, die man im Supermarkt kauft. Es lohnt sich jedoch, sich für eine Bio-Sorte zu entscheiden und diese vor der Weiterverarbeitung und dem Verzehr gründlich zu schrubben. Wenn Sie jedoch traditionelle Mandarinenschalen zur Hand haben, geht nichts verloren. Blanchieren Sie sie einfach und auch sie sind ideal zum Verzehr. Doch wie können sie genutzt werden?

Blanchierte Mandarinenschalen lassen sich auf einzigartige Weise verwenden und sind eine vielseitige Zutat. Entfernen Sie einfach die weißen Teile und trocknen Sie sie anschließend im Ofen. Verteile sie auf einem Backblech und schiebe sie in den auf 80 Grad Celsius vorgeheizten Ofen.

Drehen Sie sie alle 20 bis 30 Minuten um, damit sie gleichmäßig gegart werden und nicht anbrennen. Dies kann etwa zwei Stunden dauern. Nach dieser Zeit die Krusten abkühlen lassen und zu Pulver zermahlen. Die resultierende Zutat ist eine fantastische Ergänzung zu Kuchen, Glasuren, Haferflocken oder sogar Tee oder Glühwein. Bewahren Sie das Pulver in einem luftdichten Behälter bis zu 6 Monate auf.

Was kann man aus Mandarinenschalen machen? Bereiten Sie ein hausgemachtes Reinigungsmittel vor

Sie können Mandarinenschalen auch zur Herstellung eines Reinigungsmittels verwenden. Diese Heimmethode hilft Ihnen, selbst hartnäckigste Flecken zu beseitigen. Füllen Sie einen großen Behälter mit Mandarinenschalen und gießen Sie den Essig darüber, sodass sie vollständig bedeckt sind. Verschließen Sie den Behälter und lassen Sie ihn einige Tage an einem dunklen und kühlen Ort stehen. Nach dieser Zeit die Flüssigkeit abseihen, im Verhältnis 1:1 mit Wasser vermischen, fertig ist der brillante Reiniger.